Unternehmen - SPD Markdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Unternehmen

SPD Aktiv
| UNTERNEHMENSBESUCHE

Besuche in den örtlichen Unternehmen und Organisationen ist ein ganz wichtiges Thema der SPD vor Ort. Nur hier können wir erfahren, wo der Schuh drückt, wo Hilfe und Veränderungen gewünscht und auch natürlich gefordert werden.

Wenn wir auch Ihr Unternehmen besuchen dürfen, nehmen Sie schnell und unkompliziert Kontakt mit uns auf.

Wenn wir auch Ihr Unternehmen besuchen dürfen, nehmen Sie schnell und unkompliziert Kontakt mit uns auf.

...
...
FA. AURON am 11.02.2015

Digitalisierung revolutioniert die Industrie. Über die vierte industrielle Revolution hat der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Peter Storz, sich mit Auron-Geschäftsführer Michael Schwab ausgetauscht.
Bei dem Besuch in Markdorf zeigte Schwab dem Landtagsabgeordneten das Unternehmen und gab Wünsche mit auf den Weg. Auch Dieter Stauber und Leon Hahn vom der SPD im Bodenseekreis beteiligten sich rege am Gespräch. Offene Ohren findet das Unternehmen vor allem bei jungen Chefs. „Die Aufgeschlossenheit gegenüber der Digitalisierung ist generationsabhängig“, stellt Schwab fest.
Von der Landesregierung wünsche er sich unter anderem Engagement für eine bessere Breitbandversorgung sowie eine Zertifizierung für den Datenschutz.
CLAUS SCHMIEDEL am 30.09.2011

Es gibt ihn auch in Markdorf, den Fachkräftemangel.
Aber anstatt auf Lösungen aus der Politik zu warten, haben sich die Betriebe vor Ort Strategien einfallen lassen, um den Fachkräftemangel zu umgehen.
Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Landtag, Claus Schmiedel, wollte sich über die Strategien der erfolgreichen Markdorfer Firmen informieren und neue Lösungen erarbeiten.
FA. ARNOLD HOLSTEIN am 28.10.2011

Im Rahmen der Besuche regionaler Unternehmen, besuchten Mitglieder des SPD-Ortsvereins die Arnold Holstein GmbH am Stadtgraben in Markdorf.
"Wir besuchen hiesige Betriebe, die neu oder angebaut haben, um zum einen zu sehen, ob sie zufrieden mit der Stadtver-waltung sind, da der Rat ja über Neubauten entscheidet", erklärte Vorstandsmitglied Hans Zeller.
"Und zum anderen natürlich auch, um zu sehen, was unsere Unternehmen produzieren."
FA. SCHAUDT am 14.07.2011

Dass Freizeit auch Arbeit schafft, das erfuhren die Markdorfer SPD beim Rundgang durch die Firma Schaudt in der Planckstraße 8.

Dort produziert das mittelständische Elektrotechnik- und Apparatebau-Unternehmen Versorgungs-, Steuerungs- und Anzeigegeräte für Wohn- bzw. Freizeitmobile.
Das nun seit drei Jahren, wie Barbara Härle, die Tochter des Firmengründers den Besuchern vom SPD-Ortsverein am Donnerstagabend erklärte.
FEUERWEHR am 09.07.2010

Am Freitag hatte der SPD-Ortsverein Markdorf die einmalige Gelegenheit das neue Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf zu besichtigen.

Unter der Führung des Stellvertretenden Kommandanten Rainer Fischer konnte uns ein äußerst interessanter Einblick in den Neubau, den Abteilungen und den Tätigkeiten der Feuerwehr gewährt werden.
FA. SCHOBLOCH am 14.06.2013

Am sonnigen Donnerstagmittag wurde die SPD Markdorf von den Brüdern Jürgen und Markus Schobloch im gleichnamigen Unternehmen im Gewerbegebiet Riedwiesen willkommen geheißen.
Stanzen, Pressen, Biegen, Laser-schneiden, schweißen von Hand und mit dem Roboter mit Edelstahl, Stahl und Aluminium, Eigenentwicklungen und Serien- und Einzelfertigungen vom Rohmaterial bis zum Endprodukt - alles in einem Haus.
Hier im Unternehmen Schobloch verlässt kein Auftrag die Halle ohne eine 100%ige Endkontrolle - und das spiegelt sich in der Kundenzufriedenheit und Kundentreue wieder.
MEHMET AKIF MOSCHEE am 28.09.2013

Gute gemeinsame Gespräche: Auf Einladung des Moschee-Vereins besuchte eine Abordnung der SPD Bodenseekreis - angeführt vom stellv. Kreisvorsitzenden Uwe Achilles - die Mehmet-Akif-Moschee in Friedrichshafen.

Die Dialogbeauftrage, Emel Coban, begrüßte zusammen mit dem stellvertretenden Imam, Mustafa Ak, die Sozialdemokraten und erklärte ihnen die Gebetsrituale. Neben einer Besichtigung des Gebetsraumes stand auch ein Vortrag über die Arbeit der Jugendgruppe auf dem Programm.
FAM. BLENZINGER am 05.04.2011

Am Ostermontag konnte der SPD-Ortsverein Markdorf den ersten Teil des Erlöses aus dem Bücherflohmarkt, der zusammen mit dem SPD-Ortsverein Bermatingen im PROMA veranstaltet wurde, an gemeinnützige Personenkreise und Organisationen verteilen.

Die SPD konnte den Kindern und Jugendlichen aus der von Radio 7 bekannten ‚Drachenkinder-Familie' Blezinger aus Markdorf mit einer Osterüberraschung eine Freude bereiten.
JAKOB GRETSER SCHULE am 22.02.2013

Er freue sich, dass das Interesse an seiner Schule nun auch an die Öffentlichkeit gelange, begrüßte Rektor Kurt Dadischeck gestern Abend ein Dutzend Mitgliederder Markdorfer SPD.

Seine Gäste um die Stadträte Uwe Achilles und Arnim Zumstein sowie den Ortsvereinsvorsitzenden Manfred Bastian ließen sich von dem Schulleiter über den aktuellen Stand in Sachen Brandschutz, Raumverhältnisse und Turnhalle an der Jakob-Gretser-Grundschule informieren.
STÜBLEHOF am 30.05.2010

Der Ortsverein der SPD Markdorf hat am Freitag auf den Stüblehof in Markdorf eingeladen. Thema bei der Besichtigung war auch das geplante Gewerbegebiet am Haslacher Hof.

Die SPD Markdorf hat am Freitag auf den Stüblehof in Markdorf eingeladen. Thema bei der Besichtigung war auch das geplante Gewerbegebiet am Haslacher Hof. Die Markdorfer Verwaltung plant dort den Flächennutzungsplan zu ändern, um ein weiteres Gewerbegebiet zu erstellen. Die Anfahrt zum Stüblehof war wegen der Erschließungsarbeiten des Wohngebiets Markdorf Süd eine Odyssee zum Ziel der SPD-Ortsverbandseinladung. Landwirt Markus Mock freute sich, dass die Gäste den Weg trotz der erschwerten Bedingungen gefunden haben. SPD Stadtrat Uwe Achilles und der Vorsitzende des OV Manfred Bastian begleiteten mit Interessierten die Exkursion.
BADEN-WÜRTTEMBERG LEBEN
Zurück zum Seiteninhalt